Lieber Gast. Ich bin ab 27 April wieder da. Ich bin gesund und fit, voller Energie und Freude Dich bei mir empfangen zu dürfen. Ab sofort gilt ein Schutzkonzept:

  • Wir begrüssen uns mit einem Lächeln.
  • Ich biete Dich, bei mir Deine Hände zu waschen/desinfizieren.
  • Ich biete Dich, bei mir zu duschen. 
  • Beim Vorgespräch und Nachgespräch  halten wir Abstand.
  •  Masken sind vorhanden.
  • Ich nehme unterdrückte Nummer nicht  entgegen.
  • Ich berücksichtige geregelte Hygiene: intensive Reinigung des Praxis.  
  • Bleibe bitte Zuhause, wenn Du krank bist.

 

 

 

 Vereinbare Deine persönliche Tantra Massage

                                                                                Montag - Sonntag  9.00-21.00, nur mit Voranmeldung  

                                                                  in Zürich-Altstetten, Badenerstrasse 657

Email: info@byveronikamutti.ch

Telefon: 079 566 64 84

                           

Tantra Angebot, Gesundheitsmassagen und private Tantra Massagen Kurse.


Willkommen bei Veronika Mutti               in Zürich

NEU:              Gruppen-Training für Männer  

                BEWUSST ZUR SEXUELLEN LANGLEBIGKEIT

Daten und Zeiten:

Sonntag, 21 Juni 10-12 Uhr

Mittwoch 24 Juni 19-21 Uhr

Sonntag 28 Juni 10-12 Uhr

Mittwoch 1 Juli 19-21 Uhr

           Dieses Training ist Dein Weg.

  • Sexuelle Energie als Lebensenergie bewahren und stärken.

  • Sexuelle Energie aktivieren und wiederherstellen, stärker fliessen lassen.

  • Sexuellen Schwächen, Störungen entgegenwirken.

  • Beckenboden elastisch halten und stärken.

  • Lernen sich mit dem mentalen Körper zu verbinden.

  • Sensibilität, Wahrnehmung, Langsamkeit entwickeln.

    Und das alles für Gesundheit, sexuelle Langlebigkeit, lange und tiefe Liebesbeziehungen.

    Mein Anliegen ist mit diesen Trainings das Bewusstsein im Umgang mit Deiner Sexualität zu vermitteln. Dein Bewusstsein wird wachsen, je stärker deine sexuelle Lebenskraft fliesst. In meinen Trainingseinheiten arbeiten wir daran, dass Du vital und gesund bleibst. So übernimmst Du mehr und mehr eigene Verantwortung für Deine Sexualität.

    Was heisst das genau?

  • Du kennst deinen Körper. Du weisst wie er "tickt”.

  • Du kennst Deine sexuellen Vorlieben, Bedürfnisse und Sehnsüchte.

  • Du akzeptierst das Erscheinen Deiner Sexualenergie im Moment.

  • mit gelernten Methoden und Techniken kannst Du auf die sexuelle Energie Einfluss nehmen.

  • Du machst Dich nicht abhängig von der Sexualität der Partnerin oder des Partners.

  • Du bist auf dem Weg deine sexuellen Muster zu erkennen, zu akzeptieren und zu ändern. Du bist einfühlsamer und bewusster in Deinen  Liebesbeziehungen.

    Inhalt der Trainingseinheiten sind geprägt von der Symbiose der Yoga-, Tantra Techniken und taoistischen Methoden. Alle meine persönlichen Erfahrungen der letzten 15 Jahren habe ich in das Unterrichten einfliessen lassen. Alle Übungen vermittle ich im Bezug auf Sexualität und deren Wirkungen
    .

    Beim Ablauf des Trainings lege ich Wert auf eine harmonische Reihenfolge diverser Übungen. Mir ist wichtig, dass Du zuerst in Dich hinein spürst. Danach werden Übungen mit Aufbau der Energie angeleitet. In Dritter Teil folgen die Übungen zur Energie Verteilung und Lenkung. Der Körper ist entspannt, der Geist ist klar, die Seele ist mit Liebe erfüllt. Du trainierst das Erlernte und erfährst dazu immer etwas Neues. 

 

          Unsere Ziele für die Trainings -Stunden sind:

  • Mit diversen Yoga-, Tantra Atemtechniken sich mit dem mentalen Körper zu verbinden. Konzentrierter Atemfluss ermöglicht Dir einen Zugang zu Deinen subtilen Energien.
    Du lernst dem Atem eine führende Rolle zu geben. Bewegungen des Körpers  folgen dem Atem. Dadurch wirst Du sensitiver, langsamer und bewusster im Sex. Du kannst deine sexuelle Energie steuern.

  • Mit speziellen Yoga Übungen die Beweglichkeit im unteren Rücken fördern, alte Anspannungen im Becken lösen, Hüfte öffnen.
    Dadurch öffnen sich die Wege für den Blutfluss zur 
    Libido.
    Dadurch kannst Du sexuelle Bewegungen geschmeidiger ausführen, und während des sexuellen Aktes entspannter und flexibler sein.

  • Beckenboden stärken. Mit Beckenboden Übungen und PC Muskel- Spielen die Potenz zu erhalten und stärken.
    Du kannst Ejakulation/ Orgasmus kontrollieren, lenken und den Liebesakt verlängern.

  • Mit Selbstmassagen und Selbst Akupressur öffnen wir die Meridiane für den freien Fluss der Energie.

    Die lebenswichtigen Organe und Drüsen werden damit gestärkt. Dem Bauch schenken wir besondere Aufmerksamkeit. Der Bauch wird entspannter. Du entwickelst mehr Potenzial für die sexuelle Energie und lernst mit ihr umzugehen.

  • Mit taoistischen Energie-Übungen die Lebensenergie in Schwingung bringen. Du ermöglichst damit, dass Deine sexuelle Energie in Präsenz und in Balance ist.
    Für wen:

    • Für alle Männer ab 25 Jahren. Für Anfänger und Erfahrene in Meditation und Körperarbeit. Kleine Gruppen bis zu fünf Teilnehmern ermöglicht mir auf Dich persönlich einzugehen.

      Deine Vorteile:

    • Ich gehe auf dich persönlich ein.

    • Intensivere konsequente Arbeit in kleinen Gruppen.

    • Persönliche Austausch über Schwierigkeiten, Empfindungen.

    • Meine persönliche Empfehlungen für Dich.

      -Probiere eine Trainingseinheit.
      -Entscheide Dich für ein Abo mit sechs Lektionen.
      Danach kannst Du das Abo weiter verlängern.
      -Ich veröffentliche immer wieder weitere Daten der Trainingsstunden.

     

    Mit bringen:

     lockere Kleidung: T-Shirts, breite Baumwollhose oder Shorts,

    Du kannst ab 18.30  in der Praxis duschen.

    Bezahlung bar vor dem Unterricht oder Vorauskasse.
    Mit Voranmeldung. 

    Preise:
    2  Stunden 80 CHF

    (1,5 Stunden Körperarbeit. Anschliessend Theorie, Fragen/ Antworten bei einer Runde Tee).

    Abo 6x2 Stunden 420 CHF

    Daten und Zeiten:

     

     Sonntag, 21 Juni 10-12 Uhr

    Mittwoch 24 Juni 19-21 Uhr

    Sonntag 28 Juni 10-12 Uhr

    Mittwoch 1 Juli 19-21 Uhr

     

    Möchtest Du sexuell gelassener, hingabefähiger und energievoller sein? 

    Sei dabei. Freue mich. Herzlichst Veronika

     

 

                                                                                 www.samopoznanie.ru